Heilbuch.info: Infos (Rezensionen, Inhaltsangaben, Abbildungen etc.) über Heil- und Gesundheitsbücher.


Rezensionen, Inhaltsangaben, Abbildungen und weitere Infos
zu 302 Büchern und CDs rund um die Themen Gesundheit und alternative Medizin

"Die Dorn-Therapie.
Grundlagen und praktische Durchführung.
Mit Breuß-Massage"

von Helmuth Koch, Hildegard Steinhauser

"Die Dorn-Therapie" von Helmuth Koch, Hildegard Steinhauser

Kurzbeschreibung

Mit der Dorn-Therapie lassen sich viele Beschwerden - vor allem der Gelenke - sanft und sicher beseitigen. Untersuchung und Behandlung werden ausführlich mit Fotos dargestellt. Der Dorn-Therapeut erfährt, was er für die Praxis wissen muss - von der Ausstattung bis zur Abrechnung.

Inhaltsbeschreibung

Rückenschmerzen - Kopfschmerzen - Ischias - Skoliose ...

Endlich gibt es eine sanfte Heil-Methode dafür: Die Dorn-Therapie.

Es war vor nunmehr genau 30 Jahren als Dieter Dorn, Landwirt und Sägewerkbesitzer, einen Baumstamm angehoben hatte und sich dadurch plötzlich starke Rückenschmerzen zugezogen hatte. Mit größter Mühe konnte er sich noch zurück ins Haus begeben. Als der Schmerz nicht mehr nachließ, überlegte er, wer ihm nun helfen könnte. Auf die Schnelle fiel ihm der Schloss-Bauer Josef Müller ein. Zu diesem ließ er sich dann auch bringen. Dieter Dorn musste nun mit einem Bein schwingen, während ihm Josef Müller von hinten mit dem Daumen ins Kreuz drückte. Der Schmerz war binnen kürzester Zeit weg. Dieter Dorn war so begeistert von dieser schnellen und effektiven Methode, dass er beschloss, diese zu erlernen. Gesagt - getan. Herausgekommen ist eine sehr wertvolle Heilmethode, die nicht nur bei Rückenschmerzen und Verspannungen sondern auch bei Skoliose, Ischias und vielen anderen Beschwerden hilft.

Ausgangspunkt ist die Wirbelsäule. Jeder Wirbel beeinflusst bestimmte Organe - und umgekehrt. Jedem Wirbel werden organische, psychische und seelische Störungen zugeordnet. Mit der Dorn-Methode werden alle Wirbel wieder an die richtige Position bewegt und zwar auf die sanfte Art und Weise. Vielleicht sagen Sie jetzt: Das kenne ich doch aus der Chiropraktik. Und Recht haben Sie. Nur gibt es da noch ein paar kleine Unterschiede:

Chriopraktik versus Dorn-Methode:

  • ruckartiges Einrichten / sanftes, gefühlvolles Einrichten
  • Patient ist passiv / Patient arbeitet aktiv mit
  • hohes Risiko / nahezu kein Risiko
  • Korrekturen sind auf wenige Male begrenzt / unbegrenzte Korrekturen

Das Buch "Die Dorn-Therapie" von Helmuth Koch und Hildegard Steinhauser beschreibt die Grundlagen der Dorn-Therapie und die praktische Durchführung. Es glänzt durch seine Übersichtlichkeit und sein geradezu vorbildliches Layout. Wichtiges ist am Ende eines Kapitels noch einmal kurz zusammengefasst. Das Buch richtet sich zwar an Therapeuten, ist jedoch sehr verständlich geschrieben und somit für Laien ebenso geeignet. 37 Abbildungen dienen zur Veranschaulichung.

Mediziner finden praktische Tipps zur Ausstattung und Organisation einer Dorn-Praxis.

Die Dorn-Methode ist zwar kein Allheilmittel, doch wenn Sie das nächste Mal Rückenschmerzen haben und wieder einmal vor der Wahl stehen: Schmerztablette, Rheumasalbe, Spritze oder Chiropraktik? - dann versuchen Sie es doch einmal mit dieser medikamentfreien sanften Heilmethode. Meist genügt sogar ein einmaliger Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker.


Klappentext

Mit der manuellen Therapie nach Dorn lassen sich vor allem Rücken- und Gelenkbeschwerden sanft und sicher beseitigen. Was muss der Dorn-Therapeut wissen?

  • Untersuchung, Befund und Gelenkkorrekturen werden Schritt für Schritt anhand von Fotos erklärt.
  • Übungen für den Patienten
  • Fallbeispiele
  • Breuß-Massage: Entspannung und Unterstützung der Dorn-Behandlung
  • Beziehung der Wirbel zu Organen und Psyche
  • Aus- und Fortbildung
  • Ausstattung und Organisation der Dorn-Praxis; Abrechnung

Heilpraktiker, Ärzte, Physiotherapeuten und Masseure können mit der Dorn-Therapie bzw. Breuß-Massage ihr Angebot erweitern.


Die Autoren

Der Heilpraktiker Helmuth Koch und Hildegard Steinhauser haben die Dorn-Therapie bei Dieter Dorn gelernt. In diesem Buch haben sie ihre 12-jährige Therapieerfahrung zusammengefasst. Die Autoren gehören zu den größten Anbietern von Seminaren zur Dorn-Therapie in Deutschland.


Inhaltsverzeichnis

1. Einführung

2. Die Dorn-Praxis: Rechtliche und organisatorische Fragen
2.1 Aus- und Fortbildung
2.2 Ausstattung und Organisation der Praxis

3. Die Therapie nach Dorn
3.1 Grundsätze und Grundlagen der Dorn-Therapie
3.2 Merkmale und Abgrenzung
3.3 Anwendungsgebiete
3.4 Kontraindikationen

4. Anatomische Grundlagen
4.1 Die Gelenke
4.2 Die Wirbelsäule
4.3 Schultergürtel und Arme
4.4 Becken, Hüfte und Beine
4.5 Das Nervensystem

5. Praktische Anleitung zu Untersuchung und Therapie
5.1 Anamnese - Befunderhebung
5.2 Unterschiedliche Beinlängen
5.3 Kreuzbein und Steißbein
5.4 Lenden- und Brustwirbelsäule
5.5 Halswirbelsäule
5.6 Obere Extremitäten
5.7 Schlüsselbein
5.8 Kiefergelenk
5.9 Arbeitstechniken des Therapeuten

6. Hinweise zur Behandlung
6.1 Reaktionen während der Behandlung
6.2 Patienten mit Vorerkrankungen
6.3 Patienten von jung bis alt
6.4 Nach- und Nebenwirkungen
6.5 Heilungshindernisse

7 Hinweise für den Patienten
7.1 Mitarbeit während der Behandlung
7.2 Vorbeugung

8. Fallbeispiele

9. Breuß-Massage
9.1 Anwendungsgebiete
9.2 Praktische Anleitung

10. Anhang
10.1 Literaturverzeichnis
10.2 Abbildungsverzeichnis
10.3 Adressen


Anzeige

"Die Dorn-Therapie" bei Amazon.de Nähere Informationen zu "Die Dorn-Therapie" von Helmuth Koch, Hildegard Steinhauser finden Sie bei unserem Partner Amazon.de. Dort haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, das Buch direkt zu bestellen - die Lieferung des Buches erfolgt frei Haus. (Bei allen Bestellungen mit einem Gesamtwarenwert über 20 EUR berechnet Amazon.de keine Versandkosten.)


Daten

Titel: "Die Dorn-Therapie"
Autoren: Helmuth Koch, Hildegard Steinhauser
Verlag: Foitzeck
Erschienen: 2001
Seitenzahl: 196
Ausgabe: gebunden
ISBN: 3929338114
ISBN: 978-3929338119
Preis (inkl. Mwst.): 34,80 EUR


Weiterführende Links

Anzeigen


Heilbuch.info ist ein offizieller Partner von Amazon.de.

Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihren nächsten Einkauf (Bücher, CDs, DVDs ...) bei Amazon.de über einen unserer Links tätigen würden ...