Heilbuch.info: Infos (Rezensionen, Inhaltsangaben, Abbildungen etc.) über Heil- und Gesundheitsbücher.


Rezensionen, Inhaltsangaben, Abbildungen und weitere Infos
zu 302 Büchern und CDs rund um die Themen Gesundheit und alternative Medizin

"Propolis. Heilkraft aus dem Bienenvolk"

von Klaus Nowottnick

"Propolis. Heilkraft aus dem Bienenvolk" von Klaus Nowottnick

Klappentext

Dieses ausführliche Buch über die Propolis (auch als Kittharz bezeichnet) ist ein guter Behelf zur besseren Information für den Imker und für Menschen, die sich für die Nutzung natürlicher Wirkstoffe interessieren. Mit Anwendungsmöglichkeiten und vielen Rezepten!


Hintergrundinformationen

Propolis wird von Bienen aus Knospen und teilweise aus der Rinde verschiedener Bäume (hauptsächlich Birken, Buchen, Erlen, Fichten, Pappeln, Rosskastanien und Ulmen) gewonnen. Es handelt sich um ein Kittharz, das für den Bau des Bienenstocks, zum Abdichten verwendet wird.

Mit Propolis werden einerseits Spalten, Ritzen und Eingänge verklebt, andererseits dient das Material auch dazu Bakterien und Pilze, die in den Stock eingeschleppt werden könnten, abzutöten.

Wegen dieser Eigenschaften wird Propolis von den Imkern aus dem Bienenstock gewonnen und meist in Form von Lösungen für die Alternativmedizin und Naturheilkunde verwendet. Nach einer im Fachmagazin Journal of the Science of Food and Agriculture veröffentlichten Studie der Universität von Zagreb von 2004, zeigten Versuche an Mäusen, bei denen künstlich Krebstumore erzeugt wurden, dass Propolis das Wachstum schon bestehender Tumore zu hemmen vermag. Die Forscher testeten auch andere Bienenprodukte, die sich - zumindest bei den Versuchstieren - ebenso als wirkungsvoll bei der Vorsorge oder Behandlung von Krebs erwiesen. Honig und Gelee Royale scheinen nützlich für die Krebsvorsorge (u.a. Hemmung von bösartigen Geschwüren bzw. deren Ausbreitung), Bienengift, das direkt in Tumore injiziert wurde, ließ die Geschwülste schrumpfen und wirkte im weiteren Verlauf deutlich wachstumsverzögernd.

Propolis wurde auch schon bei Mumien in Ägypten zum Einbalsamieren verwendet.


Aus dem Inhalt
  • Die Propolis in der Geschichte
  • Zusammensetzung der Propolis
  • Gewinnung der Propolis
  • Die Propolis in der apitherapeutischen Praxis
  • Anwendungsmöglichkeiten: als Schmerzmittel, zur Hals- und Rachenraumbehandlung, zur Wundbehandlung, bei Arteriosklerose, Frauenleiden, Gelenkbeschwerden, Hämorrhoiden, Prostatabeschwerden usw.
  • Rezepte zur Herstellung von Tinkturen, Salben und Puder

Ein wertvoller Ratgeber für alle, die sich von den Heileigenschaften der Propolis überzeugen wollen!


Inhaltsbeschreibung

Das "Kittharz" der Bienen wird in Medizin und Kosmetik vielfältig eingesetzt: entzündungshemmend, antioxidierend und das Immunsystem stärkend, als Schmerzmittel, zur Hals- und Rachenraumbehandlung, zur Wundbehandlung, bei Arteriosklerose, Frauenleiden, Hämorrhoiden, Prostatabeschwerden, Rheuma und Gelenkschmerzen, für Gesichtsmasken, Haarpflegemittel und Lippenbalsam: Ein Wundermittel aus dem Bienenvolk, dessen Gewinnung und Verarbeitung zu Tinkturen, Extrakten, Salben, Puder und Honig dieses Buch beschreibt.


Rezension

Klaus Nowottnick, selbst leidenschaftlicher Imker, hat Propolis über Jahre hinweg aus allen Blickwinkeln betrachtet. Sein gesammeltes Wissen hat er zusammen mit seinen Erfahrungen in dem Buch "Propolis - Heilkraft aus dem Bienenvolk" zusammengefaßt.

Das Buch ist in 8 Teile untergliedert:

  1. Geschichtliche Betrachtung
  2. Sammelstrategien der Bienen
  3. Propolisgewinnung (reichlich bebildert)
  4. Propolis als Heilmittel/Anwendungsbereiche
  5. Rezepte für Salben, Tinkturen und vieles mehr
  6. Zusammenfassung
  7. Die Rechtslage
  8. Literaturnachweise

Es handelt sich um ein überaus informatives Buch. Auf den nur 124 Seiten im Taschenbuch-Kleinformat bietet es geradezu eine Fülle an Informationen, ja man könnte sagen es beinhaltet alles Wissenswerte zum Thema Propolis. Klaus Nowottnick versteht es, sich dabei auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Obgleich Propolis schon sehr vielen Menschen geholfen hat ihr Leid zu lindern, sieht es der Autor nicht uneingeschränkt als Wundermittel. Er wünscht sich hingegen ein rasches Vorankommen der Propolisforschung zum Wohle aller Menschen.

Zusammenfassend: Das Buch ist interessant geschrieben und dabei leicht zu lesen. Als Informationsquelle ist es bestens geeignet. Bei ernsthaften Krankheiten empfiehlt es sich jedoch einen entsprechend ausgebildeten Heilpraktiker oder (Naturheil-)Arzt für die richtige Anwendung zu Rate zu ziehen.


Der Autor

Klaus Nowottnick ist leidenschaftlicher Imker und Mitarbeiter führender deutschsprachiger Imkerzeitschriften.

Vom selben Autor ist im Leopold Stocker Verlag bereits erschienen: "Bienenwachs" (1994). [ANZEIGE: Link führt zu Amazon.de]


Anzeige

"Propolis" bei Amazon.de Nähere Informationen zu "Propolis" von Klaus Nowottnick finden Sie bei unserem Partner Amazon.de. Dort haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, das Buch direkt zu bestellen.


Daten

Titel: "Propolis. Heilkraft aus dem Bienenvolk"
Autor: Klaus Nowottnick
Verlag: Leopold Stocker
Erschienen: Juli 2003
Seitenzahl: 124
Ausgabe: broschiert
ISBN 10: 3702006532
ISBN 13: 978-3702006532
Preis (inkl. Mwst.): 13,50 EUR

Anzeigen


Heilbuch.info ist ein offizieller Partner von Amazon.de.

Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihren nächsten Einkauf (Bücher, CDs, DVDs ...) bei Amazon.de über einen unserer Links tätigen würden ...


... oder besuchen Sie doch einmal folgende Seiten. Vielen Dank.