Heilbuch.info: Infos (Rezensionen, Inhaltsangaben, Abbildungen etc.) über Heil- und Gesundheitsbücher.


Rezensionen, Inhaltsangaben, Abbildungen und weitere Infos
zu 302 Büchern und CDs rund um die Themen Gesundheit und alternative Medizin

"zivilisatoselos:
Leben - frei von Zivilisationskrankheiten unserer Zeit"

von Peter Jentschura, Josef Lohkämper

"zivilisatoselos. leben - frei von Zivilisationskrankheiten unserer Zeit" von Peter Jentschura, Josef Lohkämper

Klappentext

Die Gesundheitsreformation

In Deutschland gibt es zu Beginn des dritten Jahrtausends kein Gesundheitssystem mehr, sondern ein perfektes Krankheitssystem. Es gibt seit Jahrzehnten keine einzige "Gesundheitsreform" sondern jedes Jahr eine neue Krankheitsfinanzierungsreform. Am Ende des industriellen Zeitalters hat sich die Menschheit im Irrgarten der modernen Zivilisationskrankheiten verlaufen. Mann, Frau und Kind befinden sich nicht auf einem Höchststand körperlicher Gesundheit, sondern auf einem Höchststand von volkswirtschaftlich gerade noch vertretbarem Krankheitszustand.

"Wir verlassen den Irrgarten der Zivilisationskrankheiten", verkünden die beiden Autoren Peter Jentschura und Josef Lohkämper mit frohem Mut und ihrer Erfahrung aus jahrzehntelanger Gesundheitsberatung. Sie beschreiben dem staunenden Leser, wie sie oder er in eigener Verantwortung diesen Weg in eine Zukunft dauerhafter Gesundheit und wachsenden Wohlstandes gehen kann:

"Meiden Sie Schädliches! Essen, tun und trinken Sie Nützliches! Scheiden Sie Schädliches aus! Sorgen Sie für die Reinheit und Reinhaltung Ihres Körpers! Bemühen Sie sich um seine Reinigung! Dann ist Ihnen der Erfolg von Erhaltung und Regenerierung Ihrer Schönheit und Gesundheit sicher".

Ein Buch voll wichtigen Wissens, geschrieben zur Ermutigung für ein eigenverantwortliches Leben ohne Krankheit, ein hilfreicher Ratgeber zur Überwindung der modernen Zivilisationskrankheiten.


Inhaltsbeschreibung

Die modernen Zivilisationskrankheiten gelten z.Z. als unheilbar. Geht es jedoch nach den Autoren dieses Buches, gibt es sehr wohl Möglichkeiten zu ihrer Vermeidung als auch zu ihrer Überwindung.

Zivilisatose, so haben Peter Jentschura und Josef Lohkämper diese Krankheiten getauft und sie in drei große Gruppen eingeteilt: die Ausscheidungen, die Ablagerungen und die Strukturschäden. Mit dieser Darstellung bringen die Autoren Übersichtlichkeit und Verständnis in das Dickicht der mittlerweile nach Tausenden zählenden Zivilisationskrankheiten.

Am Beispiel der z.Z. am häufigsten auftretenden 60 Krankheiten erklären die beiden Autoren logisch und verständlich deren Ursachen und weisen gleichzeitig anhand verblüffender Erkenntnisse und Erfolge der Naturheilkunde den Weg aus dem Irrgarten der Zivilisatose. In diesen Irrgarten werden wir hineingeboren. Wir verbleiben in ihm, an Allergien, Neurodermitis, Schuppenflechte, Asthma, Diabetes o.ä. leidend, bis wir viel zu früh an Parkinson, Alzheimer oder Demenz erkranken und an Krebs, Herzinfarkt, Schlaganfall o.ä. sterben.

Dieses Buch erklärt die Zusammenhänge zwischen den schädlichen Zivilisationseinflüssen und deren krankmachenden Wirkungen auf den menschlichen Organismus. Lernen Sie, Krankheitssymptome in Zukunft nicht mehr zu bekämpfen, sondern diese als Sprache Ihres Körpers zu verstehen. Hören Sie auf diese Symptome, und Sie werden auf deren Ursachen stoßen. Denn nicht die Symptome, sondern die Ursachen sind es, die den menschlichen Organismus schädigen und uns krank machen.

Die beiden Autoren fordern zu einem Paradigmenwechsel der Symptom- und Krankheitsbetrachtung auf. Sie fordern das Ende des ‚Bekämpfens' und eine neue Ära des ‚Verstehens'. Dieser epochale Paradigmenwechsel wäre die unbedingt notwendige Gesundheitsreformation und würde den Übergang von der augenblicklichen allgemeinen Krankheit der Menschen zu deren zukünftiger Gesundheit einleiten. ‚zivilisatoselos' versteht sich als Dolmetscher des menschlichen Körpers, der Ihnen dessen Sprache und Bedürfnisse erklärt und Sie ermutigt, Ihre Gesundheit in die eigenen Hände zu nehmen. Das Buch hilft Ihnen, die Zusammenhänge zwischen Lebensweise, Umwelteinflüssen, Krankheit und Gesundheit zu verstehen und in Zukunft eigenständige Entscheidungen für Ihre Gesundheit zu treffen und Schritt für Schritt den Irrgarten der Zivilisationskrankheiten zu verlassen.


Aus dem Inhalt

Adipositas, Allergie, Arteriosklerose, Arthritis, Arthrose, Asthma bronchiale, Augenentzündung, Bandscheibenvorfall, Bechterew, Blasenschwäche / Inkontinenz, Cellulite, Cholesterinspiegel zu hoch, Darmgeschwüre/ Colitis ulcerosa / Chron, Dekubitus, Demenz / Alzheimer, Depressionen, Diabetes mellitus, Durchblutungsstörungen der Hände, Eisenmangelanämie, Ekzem, Endometritis, Fibromyalgie, Gastritis, Gicht, Gürtelrose, Haarausfall, Hämorrhoiden, Herzinfarkt, Ischias, Karies, Krallenhand, Krampfadern, Krebs, Lipome, Mandelentzündung, Migräne, Multiple Sklerose, Mykosen, Myome, Neurodermitis, Ödeme, Offenes Bein / Ulcus cruris / Beingeschwür, Ohrengeräusche / Tinnitus, Osteoporose, Parkinson, Parodontose, Prostataleiden, Rheuma, Rückenschmerzen / Verspannungen, Schaufensterkrankheit, Schuppenflechte / Psoriasis, Schwangerschaft / Schwangerose, Sehnenscheidenentzündung, Stirnhöhlenentzündung / Schnupfen, Unfruchtbarkeit der Frau / des Mannes, Warzen, Wechseljahre / Klimakterium, Zöliakie, Zysten

Weitere Themen (Auszug):
Magnesiumchlorid, Basentrunk, Zitronen-Knoblauch-Kur, Tausendgüldenkraut, Natron, Braunscheidtieren, Colon-Hydro-Therapie, Sauerstoff, Blähungen, Chemotherapie, Geschmacksverstärker, Immunsystem, Natriumchlorid, Natriumglutamat, Ozon uvm.


Rezension

Zivilisationskrankheiten betreffen uns alle. Deshalb ist dieses Buch auch für jeden gleichermaßen geeignet: Für den, der sich wirksam schützen möchte und für den, der sie gerne loshaben möchte.

Die Ursachenforschung spielt dabei die Hauptrolle, denn:

Ohne Beschäftigung mit den Ursachen
wird man einer Krankheit nicht beikommen.
Peter Jentschura, Josef Lohkämper

Basierend auf den "Drei Geboten der Gesundheit"

  1. Meide Schädliches!
  2. Iß, trink, tue Nützliches!
  3. Scheide schädliches aus!

erklären die Autoren zunächst Grundsätzliches zum Thema Gesundheit (Ernährung, Körperpflege, Lebensgewohnheiten) und anschließend konkret anhand von 60 Zivilisationskrankheiten auf was es ankommt. Der Entgiftung, vor allem mittels basischer Bäder, kommt eine besondere Bedeutung zu.

Ich habe aus diesem Buch sehr viel gelernt, vor allem über die Ursachen und Zusammenhänge (Kausalkette) diverser Krankheiten.

Die gute Strukturierung und das vorbildliche Layout tragen neben der lockeren Sprache positiv zur guten Lesbarkeit bei.

Der enorm große Wissens- und Erfahrungsschatz der beiden Autoren machen das Buch zu einem absolut nützlichen und wertvollen Werk!


Die Autoren

Peter Jentschura wurde am 11. April 1941 in Breslau geboren. Er ist Chef eines Industrieunternehmens, Verleger, Buchautor und Referent auf nationalen und internationalen Messen und Kongressen.

Josef Lohkämper wurde am 3. September 1931 in Essen geboren. Er ist ein bekannter Geopathologe, Radiästhesist und frei schaffender Referent, Seminarveranstalter und Buchautor.


Anzeige

"zivilisatoselos" bei Amazon.de Nähere Informationen zu "zivilisatoselos" von Peter Jentschura, Josef Lohkämper finden Sie bei unserem Partner Amazon.de. Dort haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, das Buch direkt zu bestellen.


Daten

Titel: "zivilisatoselos: Leben - frei von Zivilisationskrankheiten unserer Zeit"
Autor: Peter Jentschura, Josef Lohkämper
Verlag: Jentschura
Erschienen: Dezember 2004
Seitenzahl: 375
Ausgabe: gebunden
ISBN: 3933874300
ISBN: 978-3933874306
Preis (inkl. Mwst.): 39,50 EUR

Anzeigen


Heilbuch.info ist ein offizieller Partner von Amazon.de.

Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihren nächsten Einkauf (Bücher, CDs, DVDs ...) bei Amazon.de über einen unserer Links tätigen würden ...